Film about film

  • Die Ausstattung der Welt

    Die Ausstattung der Welt

    2024

    1h.39min

    0 FSK

    Sie spielen in jedem Film eine entscheidende Rolle, trotzdem werden sie selten bewusst wahrgenommen – die großen und kleinen Dinge der Ausstattung.


  • Fragile Memory

    Fragile Memory

    2022

    1h.25min

    16+

    Der ukrainische Enkel des Filmemachers Leonid Burlaka zeichnett mit Archivaufnahmen seines Opas ein reiches Bild der sowjetischen Geschichte.


  • [Out of Fra]me

    [Out of Fra]me

    2015

    19min

    16+

    Ein unterhaltsamer und doppelsinniger Film, der die Verbindung zwischen filmischer Kunst und menschlicher Erfahrung beleuchtet.


  • Nicht nichts ohne Dich

    Nicht nichts ohne Dich

    1985

    1h.28min

    12 FSK

    Die bundesdeutschen Realitäten der 80er, spontan eingefangen und mit sarkastischem Witz gelegentlich bis ins Absurde parodiert.


  • Cuba Libre

    Cuba Libre

    2014

    18min

    16+

    Eine Hommage an Rainer Werner Fassbinder und seinen Schauspieler Günther Kaufmann.


  • Die Namen Christi

    Die Namen Christi

    2010

    3h.13min

    16+

    Albert Serra inszeniert den Kreuzweg Jesu in seiner gewohnt subversiven Handschrift.


  • The Leading Actor

    The Leading Actor

    2019

    1h.15min

    16+

    Als Luis zur Premiere seines Films zur Berlinale reist, ist er konsterniert darüber, dass lateinamerikanische Filme nur als Elendsporno gesehen werden


  • Excess Will Save Us

    Excess Will Save Us

    2022

    1h.40min

    16+

    Eine Filmemacherin kehrt in ihr Heimatdorf in Nordfrankreich zurück, um eine seltsame Geschichte über eine terroristische Bedrohung zu untersuchen.


  • Sie waren mal Stars!

    Sie waren mal Stars!

    2020

    1h.10min

    16+

    Die glorreichen Tage als Kreuzköllnkops sind schon lange vorbei doch die zwei ehemalige, alternde Youtube-Stars wollen es noch einmal wissen.


  • Das Böse im Wald

    Das Böse im Wald

    2022

    1h.19min

    18 FSK

    Die „deutsche Indie-Maschine“ Malte Wirtz wendet sich dem Horror zu und das so erfolgreich, dass das Publikum vor Angst den Kinosaal verließ.


  • Fellinopolis

    Fellinopolis

    2021

    1h.19min

    16+

    Nie gekannte Einblicke in das Arbeiten von Federico Fellini, dem Großmeister des italienischen Films.


  • Our Defeats

    Our Defeats

    2019

    1h.28min

    16+

    Jean-Gabriel Périot bittet Studierende am Rande von Paris, ikonische Filme aus der 68er Ära nachzuspielen und ihre Gedanken mitzuteilen.


  • Rapunzels Fluch

    Rapunzels Fluch

    2020

    1h.20min

    18 FSK

    In diesem atmosphärischen Horrorfilm will die Filmstudentin Alina ihren Abschlussfilm in einem alten Schloss drehen, doch aus Fiktion wird Realität.


  • Roland Klick - The Heart is a Hungry Hunter

    Roland Klick - The Heart is a Hungry Hunter

    2013

    1h.19min

    12 FSK

    Roland Klick ist eine Legende: Er drehte mit Stars wie Adorf und Hopper und manövrierte sich nach nur 6 Filmen auf mysteriöse Weise ins Aus.


  • Highfalutin

    Highfalutin

    2021

    1h.36min

    16+

    Freund und Weggefährten erinnern sich an den streitbaren Schauspieler Volker Spengler, der schon als "Untergang des Abendlandes" betitelt wurde.


  • E.K.G. Expositus (die öffentlichen und die künstlerischen Medien)

    E.K.G. Expositus (die öffentlichen und die künstlerischen Medien)

    2004

    1h.41min

    16+

    Eine Geschichte die sich von selbst schreibt: Ein Patient wird gerade in ein Berliner Krankenhaus eingeliefert. TV-Journalisten sind vor Ort.


  • Genkingen: ein schwäbisches Volksmärchen

    Genkingen: ein schwäbisches Volksmärchen

    2016

    1h.0min

    0 FSK

    Die Bewohner des Dorfs Genkingen wollen die berühmte Szene aus Fitzcarraldo auf der schwäbischen Alb nachstellen.


  • Gli appunti di Anna Azzori

    Gli appunti di Anna Azzori

    2020

    1h.12min

    16+

    Kann eine Doku die Realität abbilden? Soll sie dies überhaupt? Constanze Ruhm untersucht, wie sich die Realität und deren Konstruktion unterscheiden.


  • 2551.01

    2551.01

    2021

    1h.5min

    16+

    Neuinterpretation von Chaplins The Kid in einer klaustrophobischen Welt, verwandelt den klassischen Stoff in einen dystopisch-grotesken Maskenball.


  • Fassbinder – Lieben ohne zu fordern

    Fassbinder – Lieben ohne zu fordern

    2015

    1h.47min

    16+

    So offen und reflektiert wurde R.W. Fassbinder nie gezeigt.


  • African Mirror

    African Mirror

    2019

    1h.26min

    12

    Von edlen Wilden, kolonialem Blick und Eurozentrismus: Der Schweizer René Gardi (1909-2000) erklärte Jahrzehnte lang den afrikanischen Kontinent.


  • Cinema Through the Eye of Magnum

    Cinema Through the Eye of Magnum

    2017

    53min

    16+

    Dieser Film erzählt die Geschichte dieser Fotojournalisten und der Welt des Kinos. Von zwei scheinbar gegensätzlichen Welten – Fiktion und Realität.


  • Nollywood – Filmbusiness African Style

    Nollywood – Filmbusiness African Style

    2020

    1h.5min

    12

    Die zweitgrößte Filmindustrie der Welt nennt sich Nollywood und hat ihren Sitz in Lagos, Nigeria.


  • Delphine & Carole

    Delphine & Carole

    2019

    1h.10min

    12

    Anfang der 70er Jahre werden die Schauspielerin Delphine und die Videokünstlerin Carole Ikonen des feministischen Video-Aktivismus in Frankreich.


  • Ziva Postec: The Editor Behind the Film Shoah

    Ziva Postec: The Editor Behind the Film Shoah

    2018

    1h.30min

    16+

    Ziva Postec war die Editorin bei einem der weltbewegendsten Filme der Geschichte: Sechs Jahre verbrachte sie mit dem Schnitt von Claude Lanzmanns Shoa


  • die_anderen_bilder

    die_anderen_bilder

    2018

    17min

    12

    Wir häufen immer mehr Daten, Bilder und Tonschnipsel an. Doch wie kann erinnert werden, wenn digitale, vom Verfall gezeichnete Materialien, versagen?


  • The Lion Sleeps Tonight

    The Lion Sleeps Tonight

    2018

    1h.43min

    12

    In einem verlassenen Haus treffen ein alternder Schauspieler und eine Gruppe angehende Filmemacher*innen aufeinander.


  • 800 Mal Einsam - Ein Tag mit dem Filmemacher Edgar Reitz

    800 Mal Einsam - Ein Tag mit dem Filmemacher Edgar Reitz

    2020

    1h.24min

    0 FSK

    Warmherziges und in seiner Formalität radikales Filmportrait in Schwarzweiß und Farbe über Edgar Reitz in Begegnung mit der Filmemacherin Anna Hepp.


  • Making Montgomery Clift

    Making Montgomery Clift

    2018

    1h.28min

    16+

    Edward Montgomery Clift, der viermal für den Academy Award nominiert war, war einer der ersten Method Actors und bekannt für seine sensiblen Rollen.


  • DDR-Experimental: REALFilm

    DDR-Experimental: REALFilm

    1986

    47min

    0

    Die Mediencollage "REALFilm" ist Lutz Dammbecks Auseinandersetzung mit Film und dem Filmemachen.


  • DDR-Experimental: Hommage á La Sarraz

    DDR-Experimental: Hommage á La Sarraz

    1981

    12min

    0

    Vom 3. bis 7. September 1929 trifft sich auf Schloss La Sarraz in der Schweiz die internationale Avantgarde des Films.


  • Happy Too

    Happy Too

    2002

    1h.1min

    16+

    Ein roher, ehrlicher Blick auf die Beziehung zwischen Filmemachern, Schauspielern und den Figuren, die sie gemeinsam erschaffen.


  • Bernadette Lafont, and God Created the Free Woman

    Bernadette Lafont, and God Created the Free Woman

    2016

    1h.5min

    16+

    Bernadette Lafont verkörperte wie kaum eine andere Schauspielerin in ihrer Zeit den unnachgiebigen Wunsch nach Freiheit und Unabhängigkeit.


  • William Friedkin - Hollywoods Enfant terrible

    William Friedkin - Hollywoods Enfant terrible

    2018

    1h.47min

    16+

    Der außergewöhnliche und ausgefallene Regisseur zeigt erstmals selbst, welche Themen seine künstlerisches Schaffen beeinflusst haben.


  • Asmahan

    Asmahan

    2014

    1h.11min

    16+

    Anhand der Geschichte der legendären syrischen Entertainerin ASMAHAN, wird ein neuer Blick auf die Geschichte des Nahen Ostens geworfen.


  • Wannabe

    Wannabe

    2017

    30min

    16+

    WANNABE erzählt die Geschichte einer jungen YouTuberin, die sich im Internet eine fiktive Welt aufbaut.


  • Meister der Träume

    Meister der Träume

    2017

    1h.26min

    12 FSK

    Salim Shaheen trotze den Sowjets und den Taliban und ist der produktivste afghanischen Filmemacher von dem du noch nie gehört hast.


  • Werner Nekes: Das Leben zwischen den Bildern

    Werner Nekes: Das Leben zwischen den Bildern

    2017

    1h.28min

    0 FSK

    Werner Nekes (1944-2017) ist einer der bedeutendsten zeitgenössischen Experimentalfilmmacher. Sein Werk umfasst 100 avantgardistische Filme.


  • Kubrick, Nixon und der Mann im Mond

    Kubrick, Nixon und der Mann im Mond

    2002

    52min

    0 FSK

    Hat die Mondlandung wirklich stattgefunden oder wurde sie von Stanley Kubrick in einem Hollywood-Studio inszeniert? Eigentlich wollte William Karel 2001 ...


  • Lowlife Love

    Lowlife Love

    2015

    1h.50min

    16 FSK

    Tetsuo ist ein Loser. Als Regisseur hatte er vor Jahren einen Indie-Hit und hält sich mit billigen Softsex-Amateurvideos, die er an die Yakuza verhökert, ...


  • Tesis – Der Snuff Film

    Tesis – Der Snuff Film

    1996

    2h.10min

    16 FSK

    Der Kultfilm wurde bei den Goya Awards als bester Film des Jahres ausgezeichnet.


  • Hitlers Hollywood - Das deutsche Kino im Zeitalter der Propaganda 1933-1945

    Hitlers Hollywood - Das deutsche Kino im Zeitalter der Propaganda 1933-1945

    2017

    1h.45min

    0 FSK

    Die Doku erzählt erstmals von der dunkelsten Periode deutscher Filmgeschichte und erinnert zum 100. Geburtstag der UFA an diese Filme und ihre Stars.


  • Klappe Cowboy!

    Klappe Cowboy!

    2011

    1h.24min

    6 FSK

    Ein Filmemacher aus Hamburg kommt in Berlin an, überzeugt, dass er hier groß landen wird. Stattdessen dreht er bald einen freizügigen Kunstfilm.


  • OK, Good

    OK, Good

    2012

    1h.19min

    16+

    Paul Kaplan ist ein abgehalfterter Schauspieler, der mit ständiger Ablehnung kämpft, kommt an seine Grenzen gedrängt.


  • Kohlhaas oder die Verhältnismäßigkeit der Mittel

    Kohlhaas oder die Verhältnismäßigkeit der Mittel

    2012

    1h.32min

    6 FSK

    Diese bissige Satire über die deutsche Filmlandschaft tarnt sich als Literaturverfilmung von Kleists weltbekanntem Werk.


  • Jaffa - The Orange's Clockwork

    Jaffa - The Orange's Clockwork

    2009

    1h.27min

    16+

    Jaffa, die Heimat der weltberühmten Kuchen, ist eine pulsierende Metropole und Mittelpunkt dieser faszinierenden Dokumentation.


  • Brasch - Das Wünschen und das Fürchten

    Brasch - Das Wünschen und das Fürchten

    2011

    1h.33min

    12 FSK

    Doku über Thomas Brasch (1945-2001), Dichter, Autor und Filmemacher zwischen DDR und BRD. Eine Hommage von seinem Weggefährten Christoph Rüter. BRASCH ...


  • Ali im Paradies - My Name Is Not Ali

    Ali im Paradies - My Name Is Not Ali

    2011

    1h.32min

    16+

    Ein Porträt von El Hedi ben Salem, dem Darsteller des arabischen Gastarbeiters Ali aus Rainer Werner Fassbinders Film „Angst essen Seele auf“.


  • Cycles of Porn – Sex/Life 2

    Cycles of Porn – Sex/Life 2

    2004

    1h.44min

    16 FSK

    Was ist aus den Männern geworden, die 1998 in Jochen Hicks SEX/LIFE IN L.A. aufgetreten sind?


  • Quiet On Set

    Quiet On Set

    2016

    12min

    16+

    Petter S. Holmsens metafiktionaler Kurzfilm QUIET ON SET handelt von einer romantischen Begegnung am unteren Ende der Leiter der Filmwelt.


  • Zum Beispiel Otto Spalt

    Zum Beispiel Otto Spalt

    1988

    1h.35min

    0 FSK

    Fünf komödiantische Kurzfilme mit Otto Sander in der Hauptrolle, zusammengefasst mit einer Rahmenhandlung, gedreht von René Perraudin.


  • Wir sind ich

    Wir sind ich

    2012

    19min

    16+

    Dieser Fakedokumentarfilm erzählt von Jaspers Suche nach Wahrhaftigkeit, die zum Scheitern verurteilt ist, als er vom Beobachter zum Beteiligten wird.


  • Dazu den Satan zwingen

    Dazu den Satan zwingen

    2017

    1h.45min

    16+

    Eine Anklage gegen das System von Formatierungszwang und Phantasielosigkeit des öffentlich rechtlichen Rundfunks.


  • Reykjavik

    Reykjavik

    2016

    1h.32min

    0 FSK

    Der isländischen Filmlegende Ásgrímur Sverrissons ist mit Reykjavik eine lakonische Hommage an den Film-Nerd in uns allen gelungen.


  • Because I Am a Genius! Lorenza Mazzetti

    Because I Am a Genius! Lorenza Mazzetti

    2016

    1h.2min

    16+

    Lorenza Mazzettis außergewöhnliche Lebensgeschichte ist die Geschichte des zwanzigsten Jahrhunderts.


  • Bellaria – So lange wir leben!

    Bellaria – So lange wir leben!

    2001

    1h.34min

    0 FSK

    Porträt eines Wiener Programmkinos, in dem die Welt stehengeblieben zu sein scheint. Wie die Filme, ist auch das Publikum vom älteren Semester.


  • Kurt Gerrons Karussell

    Kurt Gerrons Karussell

    1999

    1h.5min

    0 FSK

    KURT GERRONS KARUSSELL von Ilona Ziok porträtiert den Berliner Film- und Bühnenstar, der als Jude von den Nazis verfolgt wurde.