Alina Yklymova

ALINA YKLYMOVA, aufgewachsen in Turkmenistan, groß geworden in Hessen, sagt von sich, sie fühle sie sich überall und nirgendwo zu Hause. Die verschiedenen kulturellen Einflüsse haben ihre einzigartige Perspektive auf das Erzählen von Geschichten geformt. Mit einer Leidenschaft für Film- und Fernsehproduktion begann ihre berufliche Reise, die verschiedene Bereiche und künstlerische Projekte umfasste. Ihre wahre Berufung fand sie jedoch, als sie sich dazu entschied, ein Regiestudium an der renommierten Filmakademie Baden-Württemberg zu absolvieren. Die beiden Filme „Störenfrieda“ und „Kurschatten“, die während des Regie-Studiums an der Filmakademie entstanden sind, sind Koproduktionen mit Arte und dem SWR. Beide Filme hatten ihre Premiere auf dem Max Ophüls Preis 2022 und wurden danach auf diversen nationalen und internationalen Filmfestivals gezeigt. In ihren Filmen schafft sie originelle Welten, die trotz ihrer Einzigartigkeit eine Verbindung zur Realität haben. Darüber hinaus sind ihr einfühlsame und tiefgründige Charaktere wichtig, um ihren Filmen einen philanthropischen Charakter zu verleihen.
Show more
  • Störenfrieda

    Störenfrieda

    2022

    26min

    16+

    Als Avas Vater Gunter, klassisch maskuliner Malocher, vor ihrer Tür steht, prallen Welten aufeinander.


  • Gewalten

    Gewalten

    2023

    2h.28min

    12 FSK

    Der 14-jährige Daniel sucht unter der erdrückenden emotionalen Last seines todkranken Vaters und gewalttätigen Bruders bei zwei Ausgestoßenen Halt.


  • Kurschatten

    Kurschatten

    2022

    8min

    16+

    Eine Sängerin verliert ihre Stimme und sucht in einer schamanistischen Trance nach Heilung.


  • Welcome to the Dollhouse

    Welcome to the Dollhouse

    1996

    1h.28min

    16+

    Todd Solondz' Schlüsselfilm der 90er, Sundance-Gewinner schafft mit sublimer Radikalität den Spagat zwischen Coming-of-Age und Gesellschaftskritik.


  • A Guide to Love and Fighting Capitalism

    A Guide to Love and Fighting Capitalism

    2022

    1h.32min

    16+

    Ein intimes Porträt des berühmten französischen Soziologen-Duos Monique und Michel Pinçon-Charlot, die stets in politische Kämpfe verwickelt sind.


  • Antichrist

    Antichrist

    2009

    1h.44min

    18 FSK

    Der schockierendste Film in der Geschichte des Filmfestivals von Cannes - Mit Willem Dafoe und Charlotte Gainsbourg unter der Regie von Lars von Trier


  • It Felt Like Love

    It Felt Like Love

    2013

    1h.23min

    16+

    Am Rande von Brooklyn nimmt die sexuelle Suche einer Vierzehnjährigen eine gefährliche Wendung, als sie einem älteren Mann nachstellt.


  • Mein Vietnam

    Mein Vietnam

    2021

    1h.10min

    16+

    Durch Skype und Chatrooms hat sie das Ehepaar Bay und Tam ihre eigene virtuelle Version von Vietnam in ihrer Münchner Wohnung erschaffen.


  • Zwei Mütter

    Zwei Mütter

    2013

    1h.15min

    12 FSK

    Katja und Isabella wollen ein gemeinsames Kind – doch die praktischen, gesetzlichen und emotionalen Hürden drohen, das Ehepaar auseinander zu treiben.


  • Ausländer raus! Schlingensiefs Container

    Ausländer raus! Schlingensiefs Container

    2002

    1h.30min

    16 FSK

    Christoph Schlingensiefs provokante Arbeiten sind auch nach 20 Jahren noch brandaktuell.