Internationale Filmfestspiele Berlin

Die Berlinale ist eines der größten Publikumsfilmfestivals der Welt! Anders als beispielsweise in Cannes, werden hier Berlins Kinosäle für die Öffentlichkeit geöffnet. Da die Karten allerdings schnell ausverkauft sind, haben wir hier die besten Filme der letzten Jahre für euch gesammelt!
Show more
  • Mother, I Am Suffocating. This Is My Last Film About You.

    Mother, I Am Suffocating. This Is My Last Film About You.

    2019

    1h.16min

    16+

    Eine visuell beeindruckende Reise durch Liebe, Verlust und Vermächtnis, bei der der gefeierte Lemohang Jeremiah Mosese Regie führt.


  • Will My Parents Come to See Me

    Will My Parents Come to See Me

    2022

    28min

    16+

    Mit erschütternder Sanftheit erzählt Mo Harawe die letzten Stunden des Terroristen Farah vor seiner Hinrichtung.


  • Klondike

    Klondike

    2022

    1h.40min

    16+

    Dieser ergreifende Film der ukrainischen Regisseurin Maryna Er Gorbach zeigt die tragische Realität der russischen Invasion in der Ostukraine 2014.


  • We, Students!

    We, Students!

    2022

    1h.23min

    16+

    Rafiki Farialas Debüt zeigt das Studentenleben in Bangui, Zentralafrikanischen Republik und gibt Einblicke in die Hoffnungen und Herausforderungen.


  • Ein Fisch, der auf dem Rücken schwimmt

    Ein Fisch, der auf dem Rücken schwimmt

    2020

    1h.43min

    16+

    In einer spannungsgeladenen Dreiecksbeziehung weckt die Anwesenheit einer Frau dunkle Begierden und komplexe Gefühle in Vater und Sohn.


  • Träume von der Stadt

    Träume von der Stadt

    1984

    2h.3min

    16+

    Eine ergreifende Geschichte über verlorene Unschuld: Dib muss nach dem Tod seines Vaters durch das turbulente Damaskus der 1950er Jahre navigieren.


  • Janine F.

    Janine F.

    2004

    1h.20min

    16+

    Die tragische Geschichte einer Künstlerin, die zwischen Leidenschaft und Besessenheit zerrieben wurde und unter mysteriösen Umständen starb.


  • Mein wunderbares West-Berlin

    Mein wunderbares West-Berlin

    2017

    1h.38min

    16 FSK

    Romy Haag, Rosa von Praunheim, Ades Zabel und Udo Walz erzählen von ihrer Faszination für das Traumziel West-Berlin.


  • Zum Tod meiner Mutter

    Zum Tod meiner Mutter

    2022

    2h.15min

    12 FSK

    Jessica Krummacher erzählt in ihrem bewegenden Spielfilm ohne Berührungsängste vom Sterben, so wie es sich in der Realität verhält.


  • Im Spinnwebhaus

    Im Spinnwebhaus

    2015

    1h.31min

    12 FSK

    Mara Eibl-Eibesfeldt verwebt Realität und Fantasie in einem faszinierenden Drama um drei Kinder in einer mystischen Welt der Isolation.


  • Brother's Keeper

    Brother's Keeper

    2021

    1h.25min

    16+

    Ein Provinzinternat für kurdische Jungen wird zum Brennglas einer von starken Machtgefällen durchzogenen Gesellschaft.


  • Brennende Betten

    Brennende Betten

    1988

    1h.23min

    12 FSK

    Die Hamburger Wohnungsnot zwingt die TÜV-Prüferin Gina und den britischen Pyromanen Harry dieselbe Wohnung zu beziehen.


  • Nicht nichts ohne Dich

    Nicht nichts ohne Dich

    1985

    1h.28min

    12 FSK

    Die bundesdeutschen Realitäten der 80er, spontan eingefangen und mit sarkastischem Witz gelegentlich bis ins Absurde parodiert.


  • Nie wieder schlafen

    Nie wieder schlafen

    1992

    1h.32min

    12 FSK

    Drei Hamburger Freundinnen stranden nach einer Hochzeitsfeier im frisch wiedervereinigten Berlin. Eine rastlose Odyssee durch das metropole Brachland.


  • Fogaréu

    Fogaréu

    2022

    1h.40min

    16+

    In ihrem surreal-fantastischen Debüt verknüpft Flávia Neves virtuos die Suche nach der eigenen Herkunft mit der kolonialen Vergangenheit Brasiliens.


  • Inertia

    Inertia

    2015

    1h.12min

    16+

    Traumartiger, israelischer Indie-Film über eine Frau, deren Alptraum sich in ein hoffnungsvollen Gefühl der Autonomie verwandelt.


  • Meinungsaustausch

    Meinungsaustausch

    2016

    4min

    0 FSK

    Die Angst der Deutschen vor den Unbekannten – ein Zwiegespräch wider Willen.


  • Gewalten

    Gewalten

    2023

    2h.28min

    12 FSK

    Der 14-jährige Daniel sucht unter der erdrückenden emotionalen Last seines todkranken Vaters und gewalttätigen Bruders bei zwei Ausgestoßenen Halt.


  • That Kind of Summer

    That Kind of Summer

    2022

    2h.17min

    16+

    In diesem Film, der für den Goldenen Bären der Berlinale nominiert wurde, verbringen drei hypersexuelle Frauen 26 Tage in einem ruhigen Haus am See.


  • Gisela

    Gisela

    2005

    1h.30min

    16 FSK

    Authentisch, planlos und unromantisch suchen drei Bewohner*innen einer Hochhaussiedlung nach Liebe, Freundschaft und Sexualität.


  • Überall ist es besser, wo wir nicht sind

    Überall ist es besser, wo wir nicht sind

    1989

    1h.18min

    12 FSK

    Entweder ist das Gras grüner, oder die Häuser sind höher, oder die Sonne ist wärmer ... überall ist es besser, wo wir nicht sind.


  • Divine Love

    Divine Love

    2019

    1h.41min

    16+

    Brasilien, 2027: Joana legt Wert auf ihren Glauben. Sie nutzt ihre Arbeit als Notarin, um scheidende Paare zu ermutigen, ihre Trennung zu überdenken.


  • Hotline

    Hotline

    2015

    1h.39min

    16+

    HOTLINE ist extrem brisant und vermittelt nicht nur aufschlussreiche, sondern geradezu erschütternde Details zu Israels Politik gegenüber Fremden.


  • Welcome to the Dollhouse

    Welcome to the Dollhouse

    1996

    1h.28min

    16+

    Todd Solondz' Schlüsselfilm der 90er, Sundance-Gewinner schafft mit sublimer Radikalität den Spagat zwischen Coming-of-Age und Gesellschaftskritik.


  • Ich kenn keinen – allein unter Heteros

    Ich kenn keinen – allein unter Heteros

    2003

    1h.39min

    12 FSK

    Wie ist das Leben als Schwuler in der schwäbischen Provinz? Ein intimer Einblick in ein bis dahin unbekanntes Terrain zwischen Kirche und Stammtisch.


  • Out in Ost-Berlin

    Out in Ost-Berlin

    2013

    1h.34min

    12 FSK

    In der Doku, die erfolgreich in der Panorama-Sektion der Berlinale lief, kommen Schwule und Lesben aus der ehemaligen DDR zu Wort.


  • We Are Mari Pepa

    We Are Mari Pepa

    2013

    1h.35min

    16+

    4 Teenager aus Guadalajara stehen kurz vor dem Eintritt ins Erwachsenenleben. Sie erleben einen Sommer, der ihr Leben für immer verändern wird.


  • Castanha

    Castanha

    2014

    1h.35min

    16+

    João Carlos Castanha. 52 Jahre alt. Schauspieler. Schwul. Sohn. Crossdresser. Fähig, alles für die zu tun, die er liebt. Oder hasst.


  • Menmaniacs - The Legacy of Leather

    Menmaniacs - The Legacy of Leather

    1994

    1h.26min

    16 FSK

    Eine intensive Reise in die schwule Bondage- und Lederszene: Wir treffen Teilnehmer, Bondageschauspieler, Uniformfetischisten und Langzeitsklaven.


  • Girl Asleep

    Girl Asleep

    2015

    1h.17min

    16+

    Eine sozial unbeholfene Teenagerin schläft auf ihrer katastrophalen und ungewollten 15. Geburtstagsparty ein und betritt eine Fantasiewelt.


  • Necktie Youth

    Necktie Youth

    2015

    1h.26min

    16+

    In der reichsten Gegend Südafrikas gehen die Post-Apartheid-Träume einer Generation in einer drogengeschwängerten Dystopie zugrunde.


  • News from Planet Mars

    News from Planet Mars

    2016

    1h.41min

    16+

    In dieser fesselnden Komödie stößt ein Vater an die Grenzen seines guten Willens und droht dem Wahnsinn anheim zu fallen.


  • Willkommen im Dom

    Willkommen im Dom

    1992

    15min

    0 FSK

    Während der Schlussandacht der Deutschen Katholischen Bischofskonferenz 1991 kommt es zu einer der spektakulärsten Protestaktionen.


  • Stop-Zemlia

    Stop-Zemlia

    2022

    2h.2min

    12 FSK

    Herrlich unaufgeregt und wunderbar ehrliche Coming-of-Age-Geschichte, die nahtlos zwischen Fiktion und Dokumentation fließt.


  • Dreissig

    Dreissig

    2019

    1h.54min

    16+

    Fängt das Lebensgefühl einer Gruppe junger Großstädter*innen, am Rande einer Quarterlife-Crisis, authentisch, einfühlsam und liebevoll ein.


  • Bungalow

    Bungalow

    2002

    1h.24min

    12 FSK

    In lakonischen Bildern und Dialogen erzählt Ulrich Köhler von einem deutschen Soldat, der fahnenflüchtig wird - mit Devid Striesow.


  • Tunten lügen nicht

    Tunten lügen nicht

    2002

    1h.29min

    16 FSK

    Die Pioniere des legendären Berliner Clubs SchwuZ erzählen von ihrem Werdegang, politischem Aktivismus im Fummel und ersten Malen.


  • Abnormal Family

    Abnormal Family

    1984

    1h.2min

    18 FSK

    Diese erotische Komödie ist zugleich Kritik am japanischen Familienbild und eine sexuell-verspielte Hommage an den japanischen Regisseur Ozu Yasujirô.


  • Matangi/Maya/M.I.A.

    Matangi/Maya/M.I.A.

    2018

    1h.36min

    16+

    Einzigartiges, intimes Profil der von der Kritik gefeierten Künstlerin M.I.A., das ihren bemerkenswerten Weg von Migrantin zum Popstar beschreibt.


  • Easy Love

    Easy Love

    2019

    1h.28min

    16 FSK

    In einer gelungenen semi-dokumentarischen Mischung erzählt EASY LOVE von Krisen, Glücksmomente, Zweifel, Sex und unkonventionellen Beziehungsmodellen.


  • Auf einmal

    Auf einmal

    2016

    1h.48min

    12 FSK

    Aslı Özges entwirft in ihrem ersten deutschsprachigen Film ein grausames Bild der Wohlstandsmittelschicht im kafkaesken Versuchslabor der Kleinstadt.


  • Inflatable Sex Doll of the Wastelands

    Inflatable Sex Doll of the Wastelands

    1967

    1h.26min

    16+

    Der stilprägender Kultfilm der japanischen Pink-Film Bewegung bietet eine experimentellen Genremix über Geschlechterrollen, Gewalt und Obsession.


  • Orphea

    Orphea

    2021

    1h.39min

    12 FSK

    Alexander Kluge und der indonesische Mulitmediakünslter Khavn beleben den Orpheus Mythos neu und nehmen ihn als Ausgangspunkt für eine Revolution


  • Gushing Prayer

    Gushing Prayer

    1971

    1h.13min

    16 FSK

    Eine fesselnder poetischer Film über Teenagern, sich in der verwirrenden Welt von Sexualität, Konformität und Kapitalismus zurechtzufinden müssen.


  • Fluidø

    Fluidø

    2017

    1h.17min

    18 FSK

    Ein den Geschlechternormen trotzendes Post-Porn Multimediakunstwerk der Körperflüssigkeiten


  • Die Aids-Trilogie: Schweigen = Tod

    Die Aids-Trilogie: Schweigen = Tod

    1990

    55min

    16 FSK

    Teil 1 der bewegenden Rosa von Praunheim Doku-Trilogie über die AIDS-Epidemie


  • Affengeil

    Affengeil

    1990

    1h.27min

    12 FSK

    Lotti Huber, die vor Lebensmut strotzende 77-jährige Sängerin, Tänzerin und Schauspielerin erzählt von ihrem bewegten Leben.


  • Überleben in New York

    Überleben in New York

    1990

    1h.30min

    16 FSK

    Drei deutsche fahren Anfang der 80er Jahre nach New York und versuchen in dieser Stadt, die sie wie hypnotisiert in ihren Bann zieht, Fuß zu fassen.


  • Die Aids-Trilogie: Positiv

    Die Aids-Trilogie: Positiv

    1990

    1h.16min

    16+

    Teil 2 der bewegenden Rosa von Praunheim Doku-Trilogie über die AIDS-Epidemie


  • Die Jungs vom Bahnhof Zoo

    Die Jungs vom Bahnhof Zoo

    2011

    1h.23min

    12 FSK

    Diese authentische Doku begleitet männliche Sexworker vom Bahnhof Zoo in Berlin bei ihrer Arbeit und beleuchtet das Thema männliche Prostitution.


  • The One Man Village

    The One Man Village

    2008

    1h.25min

    16+

    Unter den unbarmherzigen Gefechten zwischen Milizen in der Gegend um das Libanon-Gebirge musste vor allem die Zivilbevölkerung leiden.


  • The Gulls

    The Gulls

    2015

    1h.27min

    16+

    Elza lebt in einer kleinen Stadt am Kaspischen Meer. Während ihr Mann illegal Fische fängt, träumt sie von der weiten Welt auszubrechen.


  • Rückenwind von vorn

    Rückenwind von vorn

    2018

    1h.16min

    6 FSK

    Einfühlsames Drama im Mumblecore-Stil erzählt von der Unsicherheit einer jungen Frau gegenüber Erwartungen, die Partner und Freunde an sie stellen.


  • A Maid for Each

    A Maid for Each

    2016

    1h.7min

    16+

    Die erschreckende Doku legt die unmenschlichen Arbeitsbedingungen von ausländische Hausangestellten im Libanon, die moderner Sklaverei gleichen, offen


  • Our Defeats

    Our Defeats

    2019

    1h.28min

    16+

    Jean-Gabriel Périot bittet Studierende am Rande von Paris, ikonische Filme aus der 68er Ära nachzuspielen und ihre Gedanken mitzuteilen.


  • Roland Klick - The Heart is a Hungry Hunter

    Roland Klick - The Heart is a Hungry Hunter

    2013

    1h.19min

    12 FSK

    Roland Klick ist eine Legende: Er drehte mit Stars wie Adorf und Hopper und manövrierte sich nach nur 6 Filmen auf mysteriöse Weise ins Aus.


  • She's Lost Control

    She's Lost Control

    2014

    1h.30min

    16+

    Ronah ist Sexarbeiterin und Studentin der Verhaltenspsychologie. Als Surrogatpartnerin schläft sie mit Menschen, die keine Intimität zuzulassen können


  • Parabeton - Pier Luigi Nervi und römischer Beton

    Parabeton - Pier Luigi Nervi und römischer Beton

    2012

    1h.39min

    0 FSK

    PARABETON zeigt in chronologischer Abfolge 17 in Italien und Frankreich erhaltene Bauwerke des italienischen Bauingenieurs Pier Luigi Nervi.


  • The Bomb

    The Bomb

    2015

    1h.0min

    16+

    Diese bildgewaltige Monumentalwerk ist eine nachdrückliche Erinnerung an die dauerhafte Gefahr der totalen Vernichtung durch Nuklearwaffen.


  • Upstream Color

    Upstream Color

    2013

    1h.36min

    16+

    Bei einem Clubbesuch wird Kris von einem „Thief“, entführt. Er versetzt sie durch einen Drogencocktail in einen hypnotisierten Zustand.


  • Madeline's Madeline

    Madeline's Madeline

    2018

    1h.33min

    16+

    Madeline ist eine Jugendliche, die gerne auf der Bühne steht, sich mit ihrer Mutter streitet und an einer psychischen Krankheit leidet.


  • Semina il vento

    Semina il vento

    2020

    1h.32min

    16+

    Eine junge italienische Landwirtschaftsstudentin will die Olivenbäume ihrer Familie vor Verschmutzung, Parasitenbefall und Korruption retten.


  • Bloody Nose, Empty Pockets

    Bloody Nose, Empty Pockets

    2020

    1h.38min

    16+

    Die letzte Runde in Sin City. Im Schatten von Las Vegas verbringen Filmemacher die letzten 24 Stunden vor ihrer Schließung in der Bar „Roaring 20s“.


  • Montag kommen die Fenster

    Montag kommen die Fenster

    2006

    1h.32min

    12 FSK

    Ein neues Haus, eine neue Stadt, es könnte ein glücklicher Moment sein im Leben einer Kleinfamilie. Doch die junge Mutter bricht zusammen.


  • E.K.G. Expositus (die öffentlichen und die künstlerischen Medien)

    E.K.G. Expositus (die öffentlichen und die künstlerischen Medien)

    2004

    1h.41min

    16+

    Eine Geschichte die sich von selbst schreibt: Ein Patient wird gerade in ein Berliner Krankenhaus eingeliefert. TV-Journalisten sind vor Ort.


  • Metamorphosen

    Metamorphosen

    2013

    1h.24min

    16+

    Am Flusses Tetscha im Süd-Ural, mitten im Nirgendwo zwischen Europa und Asien, befindet sich die am stärksten radioaktiv belasteten Gegenden der Welt.


  • Gli appunti di Anna Azzori

    Gli appunti di Anna Azzori

    2020

    1h.12min

    16+

    Kann eine Doku die Realität abbilden? Soll sie dies überhaupt? Constanze Ruhm untersucht, wie sich die Realität und deren Konstruktion unterscheiden.


  • Our Mothers

    Our Mothers

    2019

    1h.16min

    16+

    Guatemala, 2018. Das ganze Land ist in den Prozess gegen die Soldaten vertieft, die den Bürgerkrieg ausgelöst haben.


  • Die Vermissten

    Die Vermissten

    2012

    1h.27min

    12 FSK

    Ein Ingenieur für Reaktorsicherheit folgt den Spuren seiner verschwundenden Tochter durch die kafkaeske westdeutsche Provinz.


  • Madonnen

    Madonnen

    2007

    2h.0min

    12 FSK

    "MADONNEN zeichnet das erstaunlich differenzierte Bild einer jungen Frau, die ihre Kinder vernachlässigt." (taz)


  • Weitermachen Sanssouci

    Weitermachen Sanssouci

    2019

    1h.20min

    0 FSK

    Eine bittere Satire auf den Universitätsbetrieb und seinen Evaluierungswahnsinn und Drittmittelstumpfsinn.


  • Töchter

    Töchter

    2014

    1h.38min

    12 FSK

    Auf der Suche nach ihrer Tochter trifft Agnes im Moloch Berlin auf eine Lebenskünstlerin.


  • Umsonst

    Umsonst

    2014

    1h.35min

    0 FSK

    Ein politscher und soziologischer Blick auf den Wandel und die Gentrifizierung Berlins mit Teenageraugen.


  • Der Preis

    Der Preis

    2012

    1h.24min

    6 FSK

    Die Modernisierung einer Plattenbausiedlung in der thüringischen Provinz wird für den Architekt Alexander zur Reise in die eigene DDR-Vergangenheit.


  • Nachmittag

    Nachmittag

    2007

    1h.35min

    6 FSK

    An drei Sommernachmittagen kommt eine Familie im bourgeoisen Berliner Villenviertel Dahlem zusammen, um sich immer weiter voneinander zu entfernen.


  • Ferien

    Ferien

    2007

    1h.32min

    0 FSK

    Vor dem Hintergrund des sonnigen Gartens spielen sich zunächst verdeckt Eifersuchtsszenen und Sticheleien ab, die bald zu Handgreiflichkeiten werden.


  • Mach die Musik leiser

    Mach die Musik leiser

    1994

    1h.24min

    16+

    Thomas Arslan porträtiert in seinem Debütfilm eine Gruppe junger Menschen in einer entscheidenden Umbruch-Phase.


  • Im Schatten

    Im Schatten

    2010

    1h.25min

    12 FSK

    Trojan (Mišel Matičević), spezialisiert auf Raubüberfälle, kommt frisch aus dem Knast und will nur ein letztes, großes Ding drehen. Dann ist Schluss.


  • Der schöne Tag

    Der schöne Tag

    2001

    1h.14min

    0 FSK

    Deniz, 21, hat die Beziehung mit Jan gerade beendet. An einem knappen Tag durchlebt sie eine Trennung und einen Neubeginn.


  • Dealer

    Dealer

    1999

    1h.12min

    16+

    Das Dasein gehorcht strengen Gesetzen. Willst du als Dealer nicht bei deinen Hintermännern in Ungnade fallen, darfst du dich nicht mit Bullen abgeben.


  • Fassbinder – Lieben ohne zu fordern

    Fassbinder – Lieben ohne zu fordern

    2015

    1h.47min

    16+

    So offen und reflektiert wurde R.W. Fassbinder nie gezeigt.


  • Ich will mich nicht künstlich aufregen

    Ich will mich nicht künstlich aufregen

    2014

    1h.24min

    0 FSK

    Eine Kuratorin für zeitgenössische Kunst verscherzt es sich durch Äußerungen in einem Radio-Interview, mit ihren Geldgebern.


  • The Pigeon

    The Pigeon

    2018

    1h.16min

    16+

    In diesem bittersüßen Drama droht dem Außenseiter Yusuf die Vertreibung aus seinem kleinen Paradis auf den Dächern Adanas.


  • African Mirror

    African Mirror

    2019

    1h.26min

    12

    Von edlen Wilden, kolonialem Blick und Eurozentrismus: Der Schweizer René Gardi (1909-2000) erklärte Jahrzehnte lang den afrikanischen Kontinent.


  • Loverfilm

    Loverfilm

    1997

    22min

    16+

    Der Filmemacher Michael Brynntrup legt sein eigenes Sexleben in einer radikal, schonungslos und zugleich humoristische Invasion der Privatsphäre offen


  • In Bewegung bleiben

    In Bewegung bleiben

    2021

    2h.19min

    16+

    Gehen oder bleiben? Im Jahr vor dem Mauerfall steht eine Gruppe Tänzer vor der Entscheidung, aus der DDR zu flüchten.


  • Maelström

    Maelström

    2000

    1h.26min

    16+

    Nach der Fertigstellung von MAELSTRÖM zog sich Denis Villeneuve (Dune, DER 32. AUGUST AUF ERDEN) für nahezu ein Jahrzehnt zurück.


  • Sprache: Sex

    Sprache: Sex

    2015

    1h.20min

    16 FSK

    Sex ist die schönste Sache der Welt. Darüber zu sprechen, jenseits von Schlüpfrigkeiten oder Verklemmungen, bleibt schwer.


  • Vulva 3.0

    Vulva 3.0

    2014

    1h.19min

    16 FSK

    Die Doku VULVA 3.0 bietet einen unterhaltsamen, überraschenden und nicht zuletzt aufklärerischen Blick auf weibliche Intim-Regionen.


  • Zwei Mütter

    Zwei Mütter

    2013

    1h.15min

    12 FSK

    Katja und Isabella wollen ein gemeinsames Kind – doch die praktischen, gesetzlichen und emotionalen Hürden drohen, das Ehepaar auseinander zu treiben.


  • Für Miriam

    Für Miriam

    2009

    58min

    16+

    Ein Unfall mit Todesfolge. Eine junge Lehrerin, fühlt sich schuldig und ist es doch nicht. Die Suche nach Abbitte treibt sie in die Selbstzerstörung.


  • Waldheims Walzer

    Waldheims Walzer

    2018

    1h.34min

    6 FSK

    Diese Doku erzählt die unglaublich schockierende Geschichte, wie aus einem NS-Offizier ein Spitzenpolitiker und UNO-Generalsekretär wurde.


  • Happiness Is a Warm Gun

    Happiness Is a Warm Gun

    2001

    1h.30min

    12

    Die Partei-Ikone Petra Kelly wird von ihrem Partner Gert Bastian, Ex-Bundeswehrgeneral, im Schlaf erschossen, ehe er sich selbst tötet.


  • Valentina

    Valentina

    2016

    51min

    16+

    Die 10-jährige Valentina lebt in einer baufälligen Einzimmerhütte – zusammen mit ihrer 12-köpfigen Familie.


  • The Dreamer

    The Dreamer

    2017

    1h.20min

    16+

    Sebastian ist ein junger Kleinkrimineller in Lima, Peru, der sich auf seine Fantasie verlässt, um den Fesseln seiner engen Existenz zu entfliehen.


  • Complicity

    Complicity

    2018

    1h.56min

    16+

    Ein illegaler Einwanderer aus China sucht in Japan verzweifelt nach Arbeit und lügt, um einen Job in einem traditionellen Soba-Restaurant zu bekommen.


  • Millennials

    Millennials

    2017

    1h.10min

    12

    In diesem nächtlichen Stadtmärchen über treibende Millennials verschmelzen Realität und Fiktion.


  • Honeygiver Among the Dogs

    Honeygiver Among the Dogs

    2016

    2h.16min

    16+

    Buddhist noir: In Buthan untersucht der Undercover-Polizist Kinley das Verschwinden einer buddhistischen Äbtissin, die im Dorf „Dämonin“ genannt wird.


  • Yugoslavia – How Ideology Moved Our Collective Body

    Yugoslavia – How Ideology Moved Our Collective Body

    2013

    1h.2min

    16+

    Der Film zeigt, wie sich die Ideologie im sozialistischen Jugoslawien durch Massenaufführungen im öffentlichen Raum durchsetzte.


  • All My Loving

    All My Loving

    2019

    1h.56min

    12 FSK

    Das Leben dreier Geschwister scheint vordergründig komplett intakt zu sein – doch sie sind Teil einer völlig dysfunktionalen Familie.